Trusted Shops

Vortex Rangefinder Fury HD 10x42

Artikel zur Zeit nicht ab Lager lieferbar.
1.299,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

ab 100 Euro Versandkostenfrei innerhalb Deutschland (Ausg. Waffen und Munition)

Lieferzeit auf Anfrage

  • LRF300
Das Vortex Fury HD 10x42 Fernglas mit Distanzmesser ist einzigartig in seiner Art. Diese... mehr

Produktinformationen "Vortex Rangefinder Fury HD 10x42"

Das Vortex Fury HD 10x42 Fernglas mit Distanzmesser ist einzigartig in seiner Art. Diese Ferngläser haben die gleiche optische Leistung wie die Viper HD Ferngläser, jedoch wurde hier ein Distanzmesser hinzugefügt, der den Abstand zu einem Objekt bis zu 1600m Entfernung bestimmen kann. Wie bei den meisten Entfernungsmessern, beträgt die effektive Reichweite (Hirschgröße) 1000 Meter, was dem Industriestandard entspricht. Das Fury hat eine Eckenkompensation von bis zu 800 Metern, so dass Messungen auch in bergigen Gebieten durchgeführt werden können. Vortex kann all dies zu einem guten Preis realisieren, die anderen Modelle (Swarovski EL Range, Zeiss Victory RF und Leica Geovid) kosten bei gleicher Leistung mehr als doppelt so viel.

Das verwendete Glas ist das gleiche wie beim Viper HD, also HD (High Density) Glas mit extra niedriger Dispersion. Die Linsen sind mehrfach beschichtet, diese dielektrische Spiegelbeschichtung bietet 99% Lichtreflexion, wohingegen Silberbeschichtungen nur 95% verarbeiten können. Das Fernglas mit Entfernungsmesser ist nicht viel größer als das normale Fernglas 10x42. Die Elektronik befindet sich unten in den beiden Läufen, was zu sehen ist an den Ausbuchtungen an beiden Läufen. Das Fury wiegt nur 900 Gramm, das sind nur 200 Gramm mehr als beim herkömmlichen Viper HD 10x42 Fernglas.

Die Bedienungstasten des Fury befinden sich, im Gegensatz zu den anderen Marken, auf der rechten Seite. Das ist vor allem für Rechtshänder ein großer Vorteil. Die Knöpfe können mit einer Hand bedient werden, wodurch es möglich ist, das Fury neben der Waffe oder dem Bogen zu halten. Das Menüsystem ist sehr einfach und Sie können die gebräuchlichen Anpassungen vornehmen, wie z. B. die Helligkeit des Displays, die Einheiten von Yards in Meter und den gewünschten Modus einstellen:

Modi

Die Modi des Fury HD-Entfernungsmessers beinhalten u. a. Vortex HCD (Horizontal Component Distance), die sowohl Gewehr- als auch Bogenschützen die nötigen Informationen liefert. Zusätzlich gibt es den IOS-Modus, der geeignet ist für Schüsse aus langem Abstand und einen Scanmodus, der kontinuierliche Entfernungsmessungen bietet, während Sie durch die Landschaft streifen. Dies kann auch nützlich sein, wenn Sie einem Tier folgen, das sich bewegt. Die Intensität des Menüs kann mit dem Ring am rechten Okular eingestellt werden.

Die Batterie ist eine CR2-Batterie und kann einfach an der Unterseite des Fury ausgewechselt werden. Über die Füllstandsanzeige kann die Batterielebensdauer jederzeit im Display abgelesen werden.
Das Fury ist komplett versiegelt, mit Stickstoff gefüllt und mit einer Gummierung versehen, daher ist es wasserdicht. Der Gummikörper sorgt zudem für einen festen Halt. Die Brücke hat einen ¼ " Anschluss, mit dem das Fury mit einem Stativadapter auf einem Stativ befestigt werden kann.

Verwendung Vortex Fury HD 10x42 Fernglass mit Distanzmesser

Warum sollten Sie zwei separate Geräte mit ins Feld nehmen, wenn Sie auch nur ein Gerät verwenden können, das Vortex Fury HD 10x42 Fernglas mit Distanzmesser. Dieses bietet Ihnen ein vollwertiges 10x42 Fernglas und einen Distanzmesser mit einer Reichweite von 1600 Metern. All das mit einer lebenslangen Garantie und halb so teuer wie die anderen Marken mit der gleichen Leistung.

Lieferung:

  • 1x Vortex Fury HD 10x42 Fernglas mit Distanzmesser
  • 1x Regenabdeckung
  • 2x Objektivdeckel
  • 1x Komfort Trageband
  • 1x Deluxe Tragetasche
  • 1x Farbverpackung

Weiterführende Links zu "Vortex Rangefinder Fury HD 10x42"

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Vortex Rangefinder Fury HD 10x42"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen